<!-- ## -- >
spacer
Der Adjustable Table E 1027 von ClassiCon: Design-Ikone mit Geschichte
Der Adjustable Table E 1027 von ClassiCon: Design-Ikone mit Geschichte
Abstand 9x4
Abstand 6x5
 

Design-Ikone mit Geschichte

Der Adjustable Table E 1027 von ClassiCon

ClassiCons Adjustable Table E 1027 wirkt auf den ersten Blick schlicht und elegant und ist durch die Verstellbarkeit der Höhe sowie das halbrunde Fußteil vielseitig einsetzbar. Doch das ist noch nicht alles. Denn hinter dem zurückhaltenden Design-Möbel steckt eine wirklich spannende Geschichte.

Als die Designerin Eileen Gray zusammen mit ihrem damaligen Lebensgefährten, dem Architekten Jean Badovici, ihr Sommerhaus E 1027 entwarf, wurde der Grundstein für den zeitlosen Beistelltisch gelegt. Bei der gesamten Einrichtung, die von der Designerin selbst kreiert wurde, hatte nicht nur die Optik der Möbelstücke höchste Priorität, sondern auch dessen Funktionalität. Dem Vorsatz folgte auch der Adjustable Table E 1027. Diesen entwickelte Gray ursprünglich für das Gästezimmer ihrer Schwester, die es liebte, im Bett zu frühstücken. Um den Tisch in jeder Position komfortabel zu erreichen, lässt er sich ganz einfach in der Höhe verstellen. Dank dem cleveren Design des halbrunden Fußteils kann er direkt an das Bett geschoben werden, um die Tischplatte wie ein Tablett zu nutzen. Die Öffnung ermöglicht es außerdem, ihn um den Fuß eines anderen Möbelstücks zu platzieren.

Auch die kryptische Buchstaben- und Zahlenkombination „E 1027“ kommt nicht von irgendwoher: Sie war ein Geheimcode für die Initialen von Eileen Gray und Jean Badovici: E steht für Eileen, 10 für Jean, 2 für Badovici und 7 für Gray (nach der Position der Buchstaben im Alphabet).

Adjustable Table E 1027 von ClassiCon
Adjustable Table E 1027 von ClassiConspacer Adjustable Table E 1027 von ClassiCon

Nach ihrer Trennung von Badovici verließ die Designerin ihr Sommerhaus und zog nach Paris. Da sie dort sehr zurückgezogen lebte, gerieten ihre Werke schnell in Vergessenheit. Erst als sie 1973 die Rechte an Aram Designs in London übertrug, flammte das Interesse wieder auf. Der Hersteller vermarktete die Design-Möbel im großen Stil und sorgte so dafür, dass sie weltweit an Bekanntheit und Beliebtheit erlangen. Heutzutage wird der Adjustable Table E 1027 von dem Unternehmen ClassiCon produziert, das für seine zeitlosen Designer-Möbel höchster Qualität bekannt ist.

Den Designklassiker Adjustable Table E 1027 können Sie bei uns im Cramer Flagship in der Kieler Str. sowie im Stammhaus Elmshorn erwerben. Schauen Sie doch mal vorbei. Wir freuen uns auf Sie!